x
  50 Optionen für Ihre Zukunft

Stellenangebote für Ausbildungsberufe

8 Optionen für deine Zukunft

Ausbildungsberufe: vielfältig und bestens betreut

Schule fertig. Und jetzt? Wir bilden dich in den verschiedensten Berufen zu Fachkräften aus! In unseren modernen Laboren, Büros oder Produktionsstätten lernst du alles, was du benötigst, um anschließend erfolgreich in der Pharmabranche durchstarten zu können.

Natürlich ist noch alles ganz neu, wenn du bei uns einsteigst. Aber wir haben jahrzehntelange Erfahrung im Ausbilden junger Menschen und stehen dir immer mit Rat und Tat zur Seite. Auch, wenn es einmal nicht ums Berufliche geht. Du kannst darauf vertrauen, dass du bei uns kompetent betreut wirst.

Ausgebildet und ausgezeichnet

Zeige uns, was in dir steckt, denn hier wirst du jeden Tag herausgefordert und zu Neuem motiviert. Nicht von ungefähr werden wir regelmäßig von der Industrie- und Handelskammer Berlin für „hervorragende Leistung in der Berufsausbildung“ ausgezeichnet. Die meisten unserer Azubis schließen ihre Ausbildung mit guten Noten ab und bleiben auch nach Ausbildungsende in unseren Unternehmen beschäftigt.

Was wir noch bieten? Tarifliche Bezahlung, Urlaubs- und Weihnachtsgeld, betriebliche Altersvorsorge und verschiedenste Weiterbildungsangebote. Mehr über unsere Leistungen als Arbeitgeber findest du bei den Benefits.

Ausbildung starten

Ausbildungsbeginn ist für alle Ausbildungsberufe am 1. September eines jeden Jahres. Du findest die ausgeschriebenen Ausbildungsplätze in unserer Jobsuche und kannst dich ab dem September des Vorjahres bewerben. Mache dich hier auf unserer Website schlau, in welchen Berufen wir ausbilden. Anfangen kannst du direkt bei der nachfolgenden Berufsübersicht.

Unsere Ausbildungsberufe im Überblick

  • Gemeinsam mit natur- und ingenieurwissenschaftlichen Kolleginnen und Kollegen sicherst du täglich die Qualität unserer Produkte. Dafür analysierst du Ausgangsstoffe, Zwischenprodukte und Verpackungsmaterialien und überprüfst Qualitätsstandards. Wichtig dabei: Sorgfalt, Verantwortungs- und Qualitätsbewusstsein und Interesse am Schutz von Umwelt und Gesundheit. 

    Was du mitbringen solltest: einen mittleren Schulabschluss oder Abitur und gute Leistungen in den naturwissenschaftlichen Fächern. Und es sollte dir nichts ausmachen, den Arbeitsalltag in Schutzkleidung zu verbringen. Die Ausbildung dauert 3,5 Jahre.

  • Egal ob Tablette, Dragee, Zäpfchen oder Tropfen: Du stellst unsere Arzneimittel in den verschiedenen Darreichungsformen her. Von der Abfüllung bis hin zur Verpackung bist du bei allen Produktionsschritten dabei. Du bedienst und überwachst unsere Produktionsmaschinen und lernst auch, wie sie gewartet werden müssen. Damit alles seine Ordnung hat und sowohl die Qualitäts- als auch die Hygienestandards eingehalten werden, kontrollierst und dokumentierst du den Produktionsablauf aufs Genaueste.

    Mitzubringen sind ein mittlerer Schulabschluss oder Abitur mit guten Noten in den Naturwissenschaften. Es ist hilfreich, wenn du dich in Schutzkleidung und mit Schichtarbeit wohlfühlst. Die Ausbildung dauert 3,5 Jahre.

  • Kurz gesagt: Du wirst Büro-Allrounder. Konkret bedeutet das, dass du Produktionsprozesse steuerst und organisierst, dass Rohstoffe, Maschinen und Arbeitskräfte sinnvoll eingesetzt werden. Und du lernst alles Wichtige über Einkauf, Marketing, Logistik oder Rechnungswesen. So bekommst du einen guten Überblick über unsere Abläufe und kannst viele Aufgaben selbstständig bearbeiten.

    Was du mitbringen solltest: einen mittleren Schulabschluss oder Abitur mit guten Noten in Deutsch, Englisch und Mathe. Die Ausbildung dauert 3 Jahre.

  • Du sorgst mit dafür, dass unsere IT reibungslos funktioniert. Dazu gehören neben der Hard- und Software, die deine Kolleginnen und Kollegen im Alltag verwenden, auch Server und Telekommunikationsanlagen. Du hilfst den Fachabteilungen dabei, mit passenden IT-Systemen Probleme zu lösen und Anforderungen zu erfüllen. Damit du Verbesserungsbedarf in IT-Abläufen schnell identifizieren kannst, kennst du dich im gesamten Unternehmen bestens aus.

    Mitzubringen sind ein mittlerer Schulabschluss oder Abitur sowie gute Noten in Sprachen und Mathe. Und natürlich Interesse an Computern und IT-Systemen. Die Ausbildung dauert 3 Jahre.

  • Du kümmerst dich darum, dass unsere Produktionsanlagen für die Herstellung und Verpackung der Arzneimittel mit ihren komplexen mechanischen und elektronischen Bauteilen reibungslos funktionieren. Dafür planst und steuerst du Arbeitsabläufe, wartest die Maschinen und behebst Fehler sowie Störungen. Du erlernst die Grundlagen der Metallverarbeitung und Elektrotechnik und wirst so zu einem richtigen Allrounder.

    Mitbringen solltest Du handwerkliches Geschick, einen mittleren Schulabschluss oder Abitur und gute Noten in Mathe und Physik. Das Arbeiten in Schichten und Schutzkleidung ist für dich in Ordnung. Die Ausbildung dauert 3,5 Jahre.

  • Du bist immer zur Stelle, wenn es bei unseren Produktionsmaschinen und -anlagen mal nicht so läuft, wie es laufen soll. Und du sorgst dafür, dass diese Fälle möglichst gar nicht erst eintreten – indem du unsere Maschinen regelmäßig wartest und einsatzbereit hältst. Konkret heißt das, dass du gute handwerkliche Fähigkeiten brauchst, die Metallverarbeitung erlernst und ein gutes Auge für Arbeitssicherheit und Umweltschutz mitbringst.

    Mitzubringen solltest du einen mittleren Schulabschluss sowie gute Noten in Mathe und Physik. Die Ausbildung dauert 3,5 Jahre.

  • Du stellst sicher, dass unser Produktionsbetrieb störungsfrei funktioniert. Dafür installierst, wartest, reparierst und programmierst du elektronische Bauteile für unsere Produktionsanlagen, nimmst diese in Betrieb – und erklärst den Benutzern die Bedienung. Darüber hinaus sorgst du dafür, dass all unsere Gebäude auf dem Firmengelände mit Elektrizität versorgt werden. Denn ohne Strom geht heute fast gar nichts mehr!

    Du solltest einen guten mittleren Schulabschluss oder Abitur, gute Noten in Mathe und Deutsch und viel Interesse an Technik und Informatik mitbringen. Die Ausbildung dauert 3,5 Jahre.

  • In diesem technischen Beruf wirst du an den komplexen Anlagen in der Verpackung unserer Arzneimittel eingesetzt. Schwerpunkte sind das Einrichten und Bedienen der Maschinen und Anlagen sowie die Wartung, Fehlersuche und Fehlerbehebung. Selbstverständlich berücksichtigst du die Vorgaben des Umweltschutzes und der Arbeitssicherheit.

    Mitzubringen sind ein mittlerer Schulabschluss mit soliden Noten in Mathe, Physik und technisches Interesse. Du solltest kein Problem mit dem Arbeiten in Schutzkleidung und Schichten haben. Die Ausbildung dauert 2 Jahre.

  • Du erhältst die ideale Mischung aus Theorie und Praxis. Die theoretische Ausbildung absolvierst du an der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin (HWR Berlin) und die umfassende - sowie vor allem vielfältige -praktische Ausbildung bei uns im Betrieb. Dein Studium dauert 6 Semester. Du sammelst branchen- und betriebsbezogene Erfahrungen im Bereich der Spedition und Logistik, natürlich immer mit höchstem Qualitätsanspruch an unsere Produkte und Prozesse. Du lernst von der Pike auf, wie die Wirtschaft funktioniert. So hast du die Möglichkeit, in verschiedenen interessanten Bereichen und in spannenden Projekten zu arbeiten.

    Mitbringen solltest du ein sehr gutes Abitur, Spaß am Erkennen und Definieren komplexer wirtschaftlicher Zusammenhänge, ein gutes mathematisches Verständnis und Interesse an unternehmerischen Abläufen in der Supply Chain und Logistik.

So kommen Sie ans Ziel

Bewerbungstipps

Was Sie bei Ihrer Online-Bewerbung beachten sollten, wie unser Bewerbungsprozess aussieht und wie Sie sich auf ein persönliches Gespräch mit uns vorbereiten können, erfahren Sie hier.

   Mehr erfahren

attraktive tarifliche
Ausbildungsvergütung

Betreuung durch
erfahrene Ausbilder

gute Übernahme-
chancen & Entwicklungsmöglich-
keiten im Unternehmen

Stellenangebote für Ausbildungsberufe

Hotline

Egal zu welchem Karrierethema: Wir sind für alle Fragen da und helfen gern weiter!

Mo.-Do.: 07:30 - 17:30 Uhr
Fr.: 07:30 - 16:00 Uhr

030 6707-3600