x
  48 Optionen für Ihre Zukunft

Berlin-Chemie AG: freut sich auf Ihre Bewerbung

Berlin-Chemie AG
Berlin Glienicker Weg 125 Berlin 12489 DE ( 49 30) 67 07 0
NUTZEN SIE IHR POTENTIAL ALS

IT- Projektmanager für Herstellungsdatensysteme (m/w/d)

 Standort
Berlin
Fachbereich
Herstellung
Karrierelevel
Berufserfahrene
Einstiegszeitpunkt
ab sofort
Vertragsart
unbefristet
Arbeitszeit
Vollzeit
Ihre Aufgaben

Ihre Aufgaben

An unseren Berliner Produktionsstandorten in Adlershof und in Britz werden an hochmodernen, automatisierten Produktionsanlagen unter hohen Qualitäts- und Hygienestandards feste Arzneiformen, Liquida und Suppositorien hergestellt und verpackt.

Als IT- Projektmanager für Herstellungsdatensysteme (m/w/d) unterstützen Sie den Bereich mit Ihrer Expertise: Sie betreuen und optimieren computergestützte Systeme der Herstellung und unterstützen bei deren Validierungen gemäß der GMP-Regularien. Sie sind verantwortlich für die Umsetzung und Dokumentation von Data Integrity-Anforderungen für Neu- und Bestandsanlagen.

Darüber hinaus tragen Sie zum Ausbau des IT- Netzwerks der Herstellung bei, übernehmen dessen Administration und erstellen Standardarbeitsanweisungen für Ihren Aufgabenbereich.

Sie sind erster Ansprechpartner für die IT-Themen im Herstellungsbereich und koordinieren die Zusammenarbeit mit der IT-Abteilung, der zentralen Technik sowie externen Dienstleistern

Ihr Profil

Ihr Profil

  • abgeschlossener Master-Studiengang der Fachrichtung Wirtschaftsinformatik oder Informatik
  • langjährige Berufserfahrung in der pharmazeutischen Industrie auf dem Gebiet der Validierung von computergestützten Systemen von Vorteil
  • sehr gute Fachkenntnisse im Bereich Softwaremanagement von Standard-Analysensystemen
  • fundierte Kenntnisse im Projektmanagement
  • Kenntnisse der GMP-Regularien von Vorteil
  • ausgeprägte Kommunikations- und Moderationsstärke sowie souveränes Auftreten
  • sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Wovon Sie profitieren

Wovon Sie profitieren

  • mit der eigenen Arbeit in einer Zukunftsbranche einen Beitrag zur Verbesserung der Lebensqualität vieler Menschen zu leisten
  • professionelle Welcome Days für einen optimalen Start und eine strukturierte Einarbeitung in Ihre Aufgaben
  • länderübergreifende Zusammenarbeit bei familiärem Miteinander & Freiraum die eigene Arbeit mitgestalten zu können
  • gezielte Weiterbildung, bereichsübergreifende Einblicke sowie Möglichkeiten zum Netzwerken im Unternehmen
  • geregelter & flexibler Umgang mit der Arbeitszeit, 30 Tage Urlaub, attraktive Vergütung und weitere Leistungen, wie z.B. Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Betriebsrestaurant mit vielfältigen, gesunden Gerichten sowie frischem Barista-Kaffee für zwischendurch

Unser Angebot überzeugt Sie? Dann werden Sie Teil von uns. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung. 

 

IHR KONTAKT


Stefan Knuth

Personalreferent

030/6707-2593