x
Werden Sie Teil von uns

Wenn alles passt, freuen wir uns, Sie persönlich kennenzulernen

  41 Optionen für Ihre Zukunft

A. Menarini Research & Business Service GmbH: freut sich auf Ihre Bewerbung

A. Menarini Research & Business Service GmbH
Berlin Glienicker Weg 125 Berlin 12489 DE ( 49 30) 67 07 10 00
NUTZEN SIE IHR POTENTIAL ALS

Experte zur Informationssicherheit im Datenschutz (m/w/d)

 Standort
Berlin
Fachbereich
Sonstige
Karrierelevel
Berufserfahrene
Einstiegszeitpunkt
ab sofort
Befristung
befristet
Arbeitszeit
Vollzeit
Ihre Aufgaben

Ihre Aufgaben

Als Experte zur Informationssicherheit im Datenschutz (m/w/d) unterstützen Sie die Abteilung Datenschutz der A. Menarini Research & Business Service GmbH sowie die Berlin-Chemie AG und deren Tochtergesellschaften bei der Erfüllung der Verpflichtungen aus der EU Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und dem konzernweiten Datenschutzmanagementsystem. Sie bilden die Schnittstelle zwischen den standortübergreifenden Fachbereichen, der IT-Abteilung und dem Datenschutz-Team. Sie bewerten, beraten und verhandeln technische und organisatorische Aspekte hinsichtlich hauseigener Richtlinien und erarbeiten Lösungs- und Verbesserungskonzepte für die Implementierung der Datenschutzrichtlinien. Sie beobachten und begleiten die Entwicklung im Bereich Datenschutz und Informationssicherheit auch in Bezug auf maßgebliche Branchenstandards.

Die Stelle ist auf 24 Monate befristet.

Ihr Profil

Ihr Profil

  • abgeschlossenes Master- oder Diplomstudium der Wirtschaftsinformatik oder Wirtschaftswissenschaften mit IT Schwerpunkt Informatik, IT-Sicherheit, IT-Engineering oder vergleichbare Ausbildung
  • umfangreiche Berufserfahrung im Bereich Informationssicherheit, idealerweise in einem Wirtschaftsunternehmen oder einer Wirtschaftsberatung
  • mehrjährige Erfahrung und Spezialkenntnisse mit der Durchführung von Audits im Bereich IT Security (z.B. nach BSI IT-Grundschutz oder ISO 27001)
  • fundierte Spezialkenntnisse in Konzeption und Implementierung von Sicherheitssystemen in der Informationstechnologie, insbesondere in den Bereichen Systemsicherheit, Softwaresicherheit und Kryptographie
  • Erfahrung in der Planung, Dokumentation und Kontrolle von Prozessen im Bereich Informationssicherheit
  • fundierte Kenntnisse in der Projektarbeit und sehr gute Präsentationsfähigkeiten
  • gute Kenntnisse der gesetzlichen Bestimmungen im Bereich Datenschutz
  • verhandlungssicheres Englisch (mündlich und schriftlich) und sehr gute Deutschkenntnisse
Wovon Sie profitieren

Wovon Sie profitieren

  • mit der eigenen Arbeit in einer Zukunftsbranche einen Beitrag zur Verbesserung der Lebensqualität vieler Menschen zu leisten
  • professionelle Welcome Days für einen optimalen Start und eine strukturierte Einarbeitung in Ihre Aufgaben
  • länderübergreifende Zusammenarbeit bei familiärem Miteinander & Freiraum die eigene Arbeit mitgestalten zu können
  • gezielte Weiterbildung, bereichsübergreifende Einblicke sowie Möglichkeiten zum Netzwerken im Unternehmen
  • geregelter & flexibler Umgang mit der Arbeitszeit, 30 Tage Urlaub, sehr gute tarifliche Vergütung und weitere Leistungen, wie z.B. Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Betriebsrestaurant mit vielfältigen, gesunden Gerichten sowie frischem Barista-Kaffee für zwischendurch

Unser Angebot überzeugt Sie? Dann werden Sie Teil von uns. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung. 

 

IHR KONTAKT


Diana Wiedemann

Personalreferentin

030 6707-3464