x
  56 Optionen für Ihre Zukunft

Berlin-Chemie AG: freut sich auf Ihre Bewerbung

Berlin-Chemie AG
Berlin Glienicker Weg 125 Berlin 12489 DE ( 49 30) 67 07 0
NUTZEN SIE IHR POTENTIAL ALS

Compliance Manager Quality Management SAP (m/w/d)

 Standort
Berlin
Fachbereich
Qualitätssicherung
Karrierelevel
Berufserfahrene
Einstiegszeitpunkt
ab sofort
Vertragsart
befristet
Arbeitszeit
Vollzeit
Home Office
Home Office möglich
Ihre Aufgaben

Ihre Aufgaben

  • Gesamtverantwortung für die Berücksichtigung von GMP- und Data-Integrity-Anforderungen bei der Implementierung qualitätsrelevanter Prozessabläufe im Rahmen des SAP-Einführungsprojektes befristet bis zum 31.09.2024
  • Sicherstellung einer prozessual durchgängigen GMP-gerechten Integration der Qualitätsprozesse in SAP in die bestehenden externen LIMS und Trackwise-Systeme, insbesondere hinsichtlich der Integration von Deviation- und OOS-Management, Supplier Management, Retouren und Reklamationen.
  • Sicherstellung des GMP-gerechten Integration bezüglich Material Management (MM) und Warehouse Management (WHM) inklusive Chargenstatusverwaltung und Material-Traceability sowie dem Production Management (PP/PI) mitsamt In-Process-Control Funktionalitäten
  • fachlicher Input hinsichtlich des Designs der Qualitätsprozesse, mitsamt Anforderungen zu Nutzerberechtigungen, Aufzeichnungen und Reports
  • Prüfung der Gestaltungsvorschläge des SAP-Dienstleister bezüglich Umsetzbarkeit sowie möglicher Auswirkungen
  • praktische Mitarbeit bei Sandbox-Tests und Prüfung der URS
  • selbständige und eigenverantwortliche Abstimmungen mit den Fachexperten innerhalb der QS-Abteilung sowie der jeweiligen Fachabteilungen (Herstellung, Qualitätskontrolle, Logistik, SCM und ICT)
Ihr Profil

Ihr Profil

  • abgeschlossenes Studium mit der Fachrichtung der Pharmazie, Chemie, Lebensmittelchemie o.Ä., Promotion von Vorteileinschlägige Berufserfahrung auf dem Gebiet der pharmazeutischen Qualitätssicherung, Erfahrungen in der Herstellung oder Qualitätskontrolle von Vorteil
  • ausgezeichnete praktische Erfahrungen im Einsatz von SAP im pharmazeutischen Umfeld, Erfahrung in der QS-Begleitung von SAP-Projekten
  • sehr gute Kenntnisse der GMP- und GDP-Richtlinien
  • Erfahrung in der Analyse/Modellierung von Geschäftsprozessen
  • schnelle Auffassungsgabe, Belastbarkeit, großes Maß an Selbstständigkeit und Eigeninitiative sowie ausgeprägte Organisations- und Kommunikationsfähigkeit
  • sehr gute Deutsch-Kenntnisse und verhandlungssichere Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift
Wovon Sie profitieren

Wovon Sie profitieren

  • mit der eigenen Arbeit einen Beitrag zur langfristigen Weiterentwicklung unseres innovativen Portfolios an Arzneimitteln und Behandlungsmöglichkeiten zu leisten
  • professionelle Welcome Days für einen optimalen Start und eine strukturierte Einarbeitung in Ihre Aufgaben
  • regelmäßige interne Schulungen und individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten
  • gelungene Mischung aus länderübergreifenden Projekten und familiärem Arbeiten
  • geregelter & flexibler Umgang mit der Arbeitszeit, 30 Tage Urlaub, attraktive Vergütung und weitere Leistungen, wie z.B. Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Betriebsrestaurant mit vielfältigen, gesunden Gerichten sowie frischem Barista-Kaffee für zwischendurch

Unser Angebot überzeugt Sie? Dann werden Sie Teil von uns. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung. 

Stelle teilen

IHR KONTAKT


Astrid Knöll

Personalreferentin